• Sexualberatung für sexuelle Zufriedenheit
    Weil guter Sex erlernbar ist.

    Sexualberatung

    Sexualberatung hilft dir zu der Sexualität, die du gerne leben möchtest. Erlebe mehr Leichtigkeit, mehr Lust und Genuss beim Sex.  

Sexualberatung mit Sofortwirkung: Lerne, wie du lustvoll und entspannt Sex genießen kannst.

Wusstest du? Sex ist ERLERNBAR - Du lernst, eine sichere Erektion zu bekommen, deine Ejakulation zu kontrollieren, einen Orgasmus zu bekommen, Sex ohne Schmerzen zu genießen und deine Lust bewusst zu aktivieren.

Es kommt noch besser: Das sexuelle Lernen macht sogar Lust und Freude und du spürst sofort positive Veränderungen.  

Zusätzlich zur Sexualberatung biete ich dir die Möglichkeit deine Körperwahrnehmung  und dein sexuelles Lernen im individuell abgestimmten Sexological Bodywork zu vertiefen. Entdecke dort dein verstecktes sexuelles Potenzial.

Ich stehe dir als klinische Sexologin im Rahmen einer Sexualberatung oder einer Sexualtherapie in meiner Praxis in Wien oder online zur Verfügung. 

Monika Seidel - Sexualberatung Wien

Noch Fragen? Dann schreib mir am besten eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf mich an.

Bitte bring das Honorar bar mit. 

Inhalt

Kundenfeedback: Petra, 46 Jahre

Jaaaa, haben schon brav unsere Zonen ausgetestet und durch dieses lange schöne Vorspiel an Zärtlichkeiten, brauche ich nur für ein paar sekunden den womanizer beim Verkehr und schon ist es geschehen ;-))))
Wir lassen uns viel mehr Zeit und sind zärtlicher, das tut sehr gut. Auch der Beziehung.
Schauen wir mal wie es weitergeht.........
Liebe grüße und bis sicherlich bald wieder einmal, Petra

Themen der Sexualberatung?

Bei diesen Themen helfe ich dir:

  • Du willst dich als Mann beim Sex auf deine Erektion verlassen können? (Erektionsstörung - Erektile Dysfunktion)

  • Du willst als Mann selbst kontrollieren können, wann du ejakulierst? (Vorzeitiger Samenerguss - Ejaculatio praecox)

  • Du willst als Mann oder Frau wieder Zugang zu deiner Lust finden, die du über die Zeit immer mehr verloren hast? (Sexuelle Unlust, Lustlosigkeit bei Mann und Frau)

  • Du willst dich als Mann/Frau beim Sex fallen lassen können?

  • Du willst als Frau/Mann endlich lustvolle Orgasmen beim Sex erleben können? (Orgasmusschwierigkeiten - Orgasmusstörung)

  • Du willst als Frau eine erfüllende Sexualität ohne Schmerzen leben können? (Schmerzen beim Sex - Vaginismus)

  • Du willst trotz deiner Krankheit, Operation oder den altersbedingten Veränderungen eine lustvolle Sexualität leben und suchst neue Möglichkeiten für dich?

  • Du willst wissen, wie man eine Frau/Mann richtig berührt und willst dich ganz entspannt auf intime Momente mit dem anderen Geschlecht einlassen können. (Richtige Berühren lernen)

  • Du willst deine Pornosucht und/oder Sexsucht in den Griff bekommen? 

  • Du willst mit jemanden offen über deine sexuellen Probleme sprechen?

  • Du hast ungewöhnliche oder belastende sexuelle Fantasien im Bereich BDSM, Vergewaltigungsszenarien oder ähnliches und möchtest darüber mit einer Expertin sprechen? 

Noch Fragen? Dann schreib mir am besten eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf mich an.

Sexualberatung versus Sexualtherapie 

Für alle die sich fragen, worin der Unterschied der beiden Bezeichnungen liegt, möchte ich hier ganz grob darauf eingehen. Ich verwende auf meiner Homepage einfachheitshalber den Begriff Sexualberatung, obwohl es sich streng genommen in vielen Zusammenhängen um Sexualtherapie handeln würde. 

Sexualberatung: Aufklärung, Fragen zum Thema Sex

In der Sexualberatung geht es vorrangig um Wissensvermittlung und Aufklärung. Hier kannst du mir ganz konkrete Fragen zum Thema Sex stellen, die dich schon länger beschäftigen oder wo du einfach mehr darüber wissen möchtest. In der Sexualberatung analysieren wir deine Einstellung und deine limitierenden Glaubenssätze zum Thema Sex genauer.

Sexualtherapie: bei sexuellen Problemen

Als klinische Sexologin arbeite ich in der Sexualtherapie nach dem  Konzept Sexocorporel. Sexualtherapie ist bei sexuellen Problemen wie Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss, Orgasmusschwierigkeiten, Lustlosigkeit oder Schmerzen beim Sex angezeigt und dauert in der Regel länger als eine Beratung. 

Warum Sexualberatung?

Erlerne lustvollen und genussvollen Sex

Sexualberatung Wien bei sexuellen Problemen

Sexualberatung nimmt einen immer höher werdenden Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Wir leben zwar in einer Zeit, in der wir von sexuellen Inhalten wie Bilder, Pornografie überschwemmt werden, doch die Unsicherheit in Bezug auf die eigene Sexualität ist gerade dadurch enorm angestiegen. Diese Flut an frei zugängigen sexuellen Medien wird oft als Maßstab für die eigene Sexualität hergenommen.

Die Realität schaut in den meisten Fällen jedoch ganz anders aus. Verunsicherte Männer und Frauen - junge genauso wie ältere - suchen immer häufiger professionelle Unterstützung im Rahmen einer Sexualberatung oder Sexualtherapie. Sie leiden unter sexuellen Problemen wie Erektionsprobleme, vorzeitiger Samenerguss, Orgasmusschwierigkeiten, Unlust oder sind so sehr verkopft, dass sie sich beim Sex gar nicht hingeben und fallen lassen können. 

Lass Leistungsdruck hinter dir

Leistungsdruck, unrealistische Erwartungen und Vorstellungen bei Mann und Frau beeinflussen das sexuelle Erleben enorm. Gleichzeitig unterliegt die Sexualität oftmals gesellschaftlichen Konditionierungen, Glaubenssätzen, Erziehungsmustern, Automatismen und Zwängen.

Dadurch ist Sexualität für viele mit Scham und Tabus besetzt, denn  die in der Kindheit und Jugend mitbekommen Botschaften sind tief verankert in uns.

Im Rahmen einer Sexualberatung gehen wir all diesen unbewusst wirkenden Mustern und Botschaften auf den Grund und lösen diese auf. Ein positiver Zugang zur eigenen Sexualität ist eines der wichtigsten Ziele einer erfolgreichen Sexualberatung.

Lerne in der Sexualberatung deine sexuellen Wünsche und Bedürfnisse kennen 

In der Sexualberatung lernst du über deine eigene Sexualität, deine Wünsche, deine Bedürfnisse und Fantasien zu sprechen. In vielen Paarbeziehungen wird über das Thema Sex kaum gesprochen. Die Sehnsucht nach besserem Sex und Veränderung ist oftmals groß, doch die Scham oder Angst vor Ablehnung verhindern nicht selten ein offenes Gespräch darüber. 

Frust und Streit in der Beziehung sind nicht selten das Ergebnis einer mangelnden Kommunikation über die eigentlich schönste Sache der Welt - Sex.  Doch wie kommuniziere ich meine Wünsche richtig, um nicht noch mehr Druck und Streit zu erzeugen? Dieser Frage gehe ich gemeinsam mit dir in meiner Beratung auf den Grund. 

Sexualberatung Wien - Monika Seidel - glückliches Paar

Die gute Nachricht in der Sexualberatung

Guter Sex ist erlernbar

Die sexuelle Entwicklung ist ein lebenslanger Prozess, der bereits in der Kindheit beginnt und bis ins hohe Alter andauert. Körperliche Veränderungen in den verschiedenen Lebensphasen etwa der Pubertät oder durch Krankheit erfordern neue sexuelle Lernprozesse. Die Sexualberatung holt dich dort ab, wo du in deiner sexuellen Entwicklung stehst und unterstützt dich bei deiner Weiterentwicklung.

Steigere bewusst deine Lust- und Genusskurve

Vielleicht kennst du das: Du kommst zwar zum Orgasmus, doch der Weg dorthin ist ziemlich schwierig. Du bist danach sehr erschöpft und ausgepowert. Als lustvoll würdest du selbst diesen Weg nicht bezeichnen. 

In der Sexualberatung unterscheiden wir 2 Kurven:

  • Erregungskurve
  • Genusskurve. 

Diese Kurven verlaufen nicht immer parallel, wie das obige kurze Beispiel zeigt. Der Weg zum Orgasmus kann sich manchmal alles andere als genuss- und lustvoll anfühlen. Für manche Frauen und Männer scheint es viel mehr ein schwieriger harter Weg zu sein, ein Kampf. 

Im Rahmen der Sexualberatung nach Sexocorporel  erlernst du, wie du deine Sexualität intensiv und genussvoll erleben kannst. Durch die Schulung der eigenen Körperwahrnehmung und die bewusste Erweiterung deiner sexuellen Fähigkeiten wird deine Sexualität Schritt für Schritt leichter und entspannter.

Sexuelle Energie kann fließen und sich im Körper verteilen. So können unter anderem die Errektions- und Orgasmusfähigkeit gesteigert werden. 

Mein Ansatz in der Sexualberatung

Sexocorporel: Weil Körper und Geist eine Einheit sind

Durch die Sexualberatung nach Sexocorporel und die sexologische Körperarbeit (Sexological Bodywork) können im sexuellen Erleben sehr gute Veränderungen erzielt werden.

Im Rahmen des Sexualberatung steht das somatische Lernen und die dadurch positiv im Körper verankerten Erfahrungen im Vordergrund. Natürlich werden auch die kognitive Ebene, also deine Gedanken, deine Werte und Glaubenssätze zum Thema Sex genauer analysiert. Und weil Sexualität viel mit Beziehung zu tun hat, wird auch hier genauer hingesehen. 

Gerade wenn es sich um komplexere Probleme handelt, wie zum Beispiel Erektionsprobleme, vorzeitiger Samenerguss (Eiaculatio praecox), Orgasmusschwierigkeiten der Frau und des Mannes, Taubheitsgefühl der Vagina, Vaginismus (Scheidenkrampf), Schmerzen beim Sex, ist eine fachärztliche Abklärung (Facharzt für Urologie, Facharzt für Gynäkologie) im Vorfeld sehr empfehlenswert, um physiologische Ursachen ausschließen zu können. 

Je nachdem wie das Ergebnis der Untersuchung ausfällt, kann die Sexualberatung alleine oder begleitend zur Therapie durch den Facharzt genutzt werden. 

 

Kontaktiere mich unverbindlich!

Gerne stehe ich dir/euch für ein kostenloses telefonisches Gespräch zur Klärung noch offener Fragen zur Verfügung oder beantworte dir/euch diese per E-Mail.

logo Sexual Vital

Ablauf der Sexualberatung

Lösungsorientierte & körperorientierte Sexualberatung in Wien oder online

Mein Beratungsansatz im Rahmen der Sexualberatung nach Sexocorporel ist ziel- und lösungsorientiert. 

Deine Fragen zum Thema Sex und Sexualität im Allgemeine werde ich dir kompetent und verständlich erklären. Wissen hilft zu verstehen. Verstehen hilft zu verändern. 

Bei sexuellen  Problemen erfolgt zu Beginn eine genaue Standortbestimmung deiner Sexualität und du lernst die verschiedenen Zusammenhänge in deinem Körper besser kennen. 

Folgende 4 Komponenten werden wir genau unter die Lupe nehmen: 

Körper und Geist bilden eine Einheit.

  • Körperliche Komponente - Erregungsmodus, Erregungsquellen, Genuss- und Erregungskurve
  • Sexodynamische Komponente - Fantasien, sexuelles Begehren, sexuelle Anziehungscodes, sexuelle Selbstsicherheit usw.
  • Kognitive Komponente - Wissen, Werte, Glaubenssätze, Erziehung usw.
  • Beziehungskomponente - Verführungskomponente, Kommunikation in der Beziehung usw.

Danach bespreche ich mit dir, was ich anhand deiner Erzählungen in Bezug auf deine Sexualität wahrnehme und wie die nächsten Schritte aussehen könnten. 

Ziel des Coachings ist es, deine sexuellen Kompetenzen/Fertigkeiten (zum Beispiel Lustempfinden, Orgasmusfähigkeit, Erektionsfähigkeit) zu verbessern und zu erweitern, damit du zukünftig beim Sex mit deinem Partner/deiner Partnerin oder beim Masturbieren selbstsicher und selbstbestimmt darauf zurückgreifen kannst.

Du erhältst Wissen kombiniert mit praktischen Übungen, die dir helfen, dein Ziel so schnell wie möglich zu erreichen.

Ich begleite dich behutsam, wertfrei und empathisch. 

Leistungen

  • Sexualberatung

    Ziel- und körperorientiert zu einer erfüllten Sexualität. 

  • Sexological Bodywork

    Erweitere dein sexuelles Potenzial über das körperliche (somatische) Lernen. 

  • Paarcoaching

    Für Paare, die ihre Sexualität intensiver und kreativer gestalten wollen.

Kontakt

Monika Seidel
Böcklinstraße 80
A-1020 Wien

Tel.: 0660/650 85 49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!